Vortrag: Sonne im Tank – Photovoltaik

Abgeschlossenes Event

Der Umstieg aufs Elektroauto wird für immer mehr Menschen in Nordrhein-Westfalen zum Thema. Die Absatzzahlen steigen, Städte und Unternehmen investieren in Ladesäulen und das Land unterstützt mit Förderprogrammen. Auch Privathaushalte bekommen einen Zuschuss für eigene Ladestationen, wenn sie E-Autos mit Ökostrom oder selbst erzeugtem Solarstrom betanken.

Welchen Anteil des Ladestroms kann die eigene Solaranlage liefern? Welche technischen Voraussetzungen von der Ladesäule bis zur intelligenten Steuerung müssen dafür geschaffen werden? Welche sind empfehlenswert? Wie groß muss die Photovoltaikanlage sein, und wann ergibt ein Batteriespeicher Sinn?

Veranstalter: Kreis Lippe –Zukunftsbüro in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen e.V.

Referent: Matthias Ansbach, Verbraucherzentrale Nordrhein Westfalen e.V.

Veranstalter

Kreis Lippe – Zukunftsbüro

Zurück zum Anfang